Hebeler Marktforschung
Hebeler Marktforschung

Mandanten:                               

                                                         Deutsche Großunternehmen/Konzerne
sowie Mittelständler und mittelständische Unternehmensgruppen. Konzerne aus dem europäischen Ausland (u.a. Schweiz, Österreich, Niederlande, Frankreich).

 

Kerngeschäftsfelder:

                                      ·   Facility Management alle Sparten (Schwerpunkte: Technisches Gebäudemanagement sowie Infrastrukturelles Gebäudemanage­ment der Bereiche Gebäudereinigung, Industrie­naher Service, Sicherheitsdienste und Catering)

 

     ·   Logistische Dienstleistungen (Transport, Lagerung/Umschlag, added value-Leistungen, Kontraktlogistik, Fulfillment, Supply Chain Lösungen, Betrieb von Logistik-Centren; Paket-, Express- und Kurierdienste; Briefdienste, Spezial­leistungen wie Verpak-kungs-, Abfüll- und Reparaturservice etc.)

 

     ·   Regenerative Energien (Windkraft, Solartechnik/Photovoltaik, Wasserkraft, Biomasse) der gesamten Wertschöpfungskette

 

                         ·   Automatisierungstechnik/Industrie- und
                             Prozessautomation

 

                                   ·   Kunststoffverarbeitung incl. Werkzeug- und 
                                       Formenbau

 

 

Weitere ca. 25 Zielbranchen wurden in den vergangenen 24 Jahren erfolgreich bearbeitet und gehören – bis auf wenige Ausnahmen – auch weiterhin zum Leistungsangebot der Hebeler Markt- und Industrieforschung. Eine detaillierte Auflistung kann angefordert werden.

Alle Zielbranchen sind mittelständisch strukturiert und vorrangig mit Privatunternehmen bzw. Familienbetrieben besetzt. Die Branchen- und Firmendaten werden permanent aktualisiert. Bei Bedarf unterstützen erfahrene Branchenkenner die Durchfüh­rung der Aktionen.

 

 

Leistungsprogramm:

 

- Branchenuntersuchungen auf die Übernahme-, Beteiligungs- und Ko­opera­tions­mög­lich­keiten innerhalb bestimmter vorgegebe­ner Such­felder bzw. nach Akquisitionsprofil

 

- Outsourcingstrategien innerhalb ausgewählter Branchen - Erarbeitung konkreter Outsourcing-Projekte für den Auftraggeber

 

- Nachfolgeregelungen in mittelständischen Unternehmen (KMU), insbes. Einbeziehung externer Manager als künftige Gesellschafter

 

- Gezielte, objektbezogene Aktionen für mittelständische Unternehmen zur Erarbeitung des passenden strategischen Beteiligungs- oder Kooperations­partners

 

- Unternehmensbewertungen

 

- Grenzüberschreitende Untersuchungen (Zentraleuropa) zur Feststellung der passenden Be­teili­gungs- oder Koopera­tions­kandidaten in den jeweiligen Zielländern

      

- Restrukturierungen u.a. als Basis für nachfolgende M&A-Prozesse

 

 

info@hebeler.de

Ein Text! Sie können ihn mit Inhalt füllen, verschieben, kopieren oder löschen.

 

 

Unterhalten Sie Ihren Besucher! Machen Sie es einfach interessant und originell. Bringen Sie die Dinge auf den Punkt und seien Sie spannend.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hebeler Marktforschung